0
Allgemein

1. katholischer Online Kongress für Mamas

Herzliche Einladung zum 1. katholischen Online Kongress für Mamas.

Wir möchten dir als Mama mit diesem Kongress neue Motivation, Ermutigung und Stärkung für deinen Alltag geben. Gemeinsam sind wir stark!


So viel hat Gott uns Müttern anvertraut. So viel traut er uns zu. Besonders in diesen herausfordernden Zeiten. So viel dürfen wir noch lernen und entdecken und dabei gleichzeitig wachsen und reifen. Wir wollen uns stärken lassen und uns miteinander vernetzen, damit Gott an uns und in unseren Familien die guten Werke vollenden kann, die er begonnen hat. (Phil. 1,6)

Vom 11.-14. November findet der erste katholischen Online Kongress für Mütter im deutschsprachigen Raum statt. Als Initiatorin des Kongresses, darf ich dich herzlich dazu einladen! Er soll Mütter in anspruchsvollen Zeiten wie diesen umfangreich informieren, stärken und vernetzen, damit Familien als Träger unserer Gesellschaft gestärkt und mit neuem Fokus bereichert werden. 

Im Komplettpaket zum einmaligen Preis von 30 Euro kannst du ein Jahr lang auf knapp 100 Videos zugreifen und dich neu stärken, ermutigen und zurüsten lassen.

In super vielen Vorträgen und Erfahrungsberichten vermitteln Persönlichkeiten aus Kirche und Gesellschaft sowie erfahrene Mütter fundiertes Wissen  und praktische Alltagshilfen. Bekannte Referenten wie Prof. DDr. Hanna-Barbara Gerl-Falkovitz, DDR. Raphael Bonelli, Ehepaar Gams (Studiengang Theologie des Leibes), Bernhard Meuser (Youcat), Maria Schmidt (Herzensgipfel), Jutta Hartl (Gebetshaus Augsburg) und viele weitere sprechen über Themen wie die Bedeutung von MutterschaftEhe, Erziehung, Frau sein oder geistliche Quellen Mama. Das besondere ist, dass Mütter jeder Generation aus echt und authentisch aus ihrem Leben erzählen (auch solche von denen man denkt, dass sie es perfekt checken 😉 ) und praktische Hilfen für den Alltag geben. 

Unter www.dermamakongress.com findest du alle Informationen und die Anmeldung zum Kongress.

Wir vom Organisationsteam (Michi und Robert Schmalzbauer und Miriam Herold vom ICF und Tatjana Schnegg und Manuela Fletschberger von der Zeitschrift Sonne im Haus) wünschen uns, dass DU, liebe Mama, durch das umfangreiche Angebot an Zeugnissen und fundiertem Wissen neu den göttlichen Ruf erkennst, der auf deiner Mutterschaft liegt und diese Berufung voll genießen und ausleben kannst – für deine Familie, aber auch die gesamte Gesellschaft.

Ich freu mich auf dich!

deine,

P.S. Wenn du magst leite die Info, dass es diesen Kongress gibt auch gerne an deine Freundinnen oder Mamas in deinem Umfeld weiter, die vielleicht auch Stärkung gebrauchen können. Danke dir für die Unterstützung!

Keine Kommentare

    Leave a Reply

    zwei × vier =