Liebe & Beziehung Mama sein wir Frauen young ladies

Die ultimativen Buchtipps

„It´s all about the books you read and the people you meet.“ hatte mein Amerikanischer Gastvater mir immer gepredigt, wenn es um Persönlichkeits- und Unternehmensentwicklung und Erfolg ging.

Bücher sind meine absolute Leidenschaft. Ich finde kein anderes Mittel eröffnet einem so sehr eine andere Welt und fördert die eigene Phantasie, wie Bücher. Schon als Kind habe ich stundenlang nachts unter der Decke gelegen und gelesen (vielleicht ist das der Grund warum ich mit 8 Dioptrien ein kleiner Maulwurf bin 😉 ). Auch besteht wohl die Hälfte meiner Weihnachtsgeschenke aus Büchern, weil ich finde, dass sie eine wunderbare Möglichkeit darstellen um neue Ermutigung, Inspiration und Freude zu schenken. Wo unsere Worte oft anstehen, helfen Bücher weiter.

Heute stelle ich euch die Bücher vor, die wirklich einen Impact auf mein Leben hatten. Vielleicht ist ja das ein oder andere auch für dich für die Weihnachtsfeiertage oder als passendes Geschenk dabei. Für junge Frauen, Frauen, Mütter, Paare, Männer, Filme, Romane oder zum Herausarbeiten der eigenen Vision – dies sind meine persönlichen Buchtipps. Viele Bücher bekommst du schon unter 10 Euro.

 

Junge Frauen

Dieses Buch ist ein MUST-READ für alle Mädels und (jungen) Frauen. Es hat mir super geholfen zu verstehen, warum ich die Sehnsucht als Frau in mir habe schön zu sein und als schön wahrgenommen zu werden und hilft jungen Frauen auf dem Weg sich selbst zu werden. Definitiv einer meiner Top-Buchtipps!

 


Emily Wilson ist ein großes Vorbild, was Beziehungen und Frau-sein anbelangt. Sie gibt in diesem Buch ganz praktische Alltagstipps für christliche Frauen. Ich wurde herausgefordert, mutiger zu sein und mich selbst zu sein. Ganz nach dem Motto: If you become who you were meant to be, you will set the world on fire.

 

Die beiden Schwestern Kristen und Bethany räumen ganz schön mit Weiblichkeit auf. Oft wird an uns Frauen von aussen heran getragen, wie wir sein sollen. Wie wir uns kleiden sollen. Wie wir uns zu verhalten haben und dass wir ja erfolgreich sein sollten. Hier wird genau angeschaut, was Gott sich gedacht hat, als er uns Frauen erschaffen hat. Sehr zu empfehlen! Sprache: Englisch

 

Auch dieses Buch ist von den Schwestern Kristen und Bethany, allerdings geht es um Liebe und Beziehung. Sie erörtern sehr gut was in der Bibel steht, was wir von unseren Freunden und in der Schule hören und wie Gott sich Liebe und Beziehung wirklich ausgedacht hat. Sprache: Englisch

 

Als ich das Buch zum ersten Mal gelesen habe vor ca. 8 Jahren, hat es mich echt vom Hocker gehauen. Es hat mir die Augen total geöffnet und mich zum Nachdenken gebracht. Auch heute noch erinnere ich mich an einige Passagen aus diesem Buch. Es ist für alle, die sich mehr von Liebe und Beziehung ersehnen und Gottes Sicht kennenlernen möchten.

 

 

 

Frauen

Sarah von Honigdusche ist eine Frau, die weiss wer sie ist und was sie will. Genau das merkt man auch in ihrem Buch. Sie fordert heraus, inspiriert und hinterfragt, damit wir Frauen mutig unseren Platz in der Gesellschaft einnehmen. Für Frauen, die ein bisschen einen Kick in den Hintern brauchen oder ihren Platz neu finden möchten.

 

Dieses Buch ist zwar noch nicht auf dem Markt (erscheint am 11.1.2019) aber ich durfte schon hinein lesen und Inka von Alltagsliebe hat sich wirklich selbst übertroffen. Dieses Buch ist voller Heilig Geist. Sie schreibt super persönlich, wie wir als Frauen Ängste, Depressionen, Panikattacken und Krankheiten hinter uns lassen können und zum Segen für andere werden können.

 

 

 

Mamas

Dies war mein absolutes Highlight in der Schwangerschaft. Das Buch enthält alle Informationen und hat mir persönlich die Angst vor der Geburt genommen, ja sogar mir Freude darauf gemacht. Ingeborg Stadelmann hat superviel Erfahrung als Hebamme, die sie in dieses Buch gepackt hat und es ist echt ein super Begleiter durch Schwangerschaft, Geburt und Stillzeit. Ich habe viele ihrer Aromatherapie Produkte ausprobiert und war begeistert. Das Buch enthält auch Homöopathie, worüber sich die Eltern selbst ein Bild machen müssen. Einer meiner Top-Buchtipps!

 

Diese beiden Bücher haben mir viele AHA-Momente im Umgang mit meinem Baby geschenkt. Vor allem das Erste kann ich jeder Mutter und jedem Vater empfehlen, um zu lernen seine Kinder besser zu lieben.

 

 

 

 

Männer

Dieses Buch ist das Pendant zum obigen Buch „weisst du nicht wie schön du bist“. Mein Mann ist ein großer Fan von diesem Buch und hat ihn in seiner Männlichkeit sehr gestärkt, wovon ich als Frau auch echt profitieren darf 😉

 

Wir brauchen Männer, die einen reinen und respektvollen Blick auf Frauen haben. Für eine neue Generation von Männern, die frei von Pornographie sind.

 

 

 

Romane

 Diesen Roman konnte ich nicht aus den Händen legen. Er ist super dick und superspannend. Er erzählt das Leben Jesu aus der Sicht Marias und ich habe dadurch einen neuen Blick darauf bekommen, wie Jesus als Person war. Nachdem ich mit diesem Buch fertig war fühlte ich mich Gott viel näher, weil ich ihn neu erkennen durfte.

 

Meine Schwester hatte mir dieses Buch empfohlen und ich war mitgerissen. Was diese Frau erlebt hat und wie sie von Gott geführt wurde ist einfach wunderbar zu lesen. Super spannend und lesenswert.

 

 

 

 

 

die Vision für dein Leben finden

Lara Casey bringt einen in diesem Buch langsam aber ganz sicher dazu seine Ängste beiseite zu lassen und seine Träume zu entwickeln. Gerade wenn man in einer Zeit des Umbruchs ist oder nicht weiss, wohin es im Leben gehen soll, wird durch dieses Buch sehr gut abgeholt und durch kleine Arbeitsschritte zu seinem eigenen Lebensziel geführt. Definitiv einer meiner Top-Buchtipps. Sprache: Englisch.

 

Auch dieses Buch ist ein super praktisches Arbeitsbuch zum Finden seiner eigenen Vision. Es wird Schritt für Schritt herausgearbeitet, wo Talente, Leidenschaften und Träume liegen. Am Ende dieses Buches hat man einen konkreten Plan, was man wann und wie tun kann, um dem roten Faden durch sein Leben zu verfolgen. Hier wirst du Schritt für Schritt an deine Vision geführt!

 

 

 

Partnerschaft

Partner sind verschieden und oft verstehen wir einander nicht, weil der Partner vielleicht ein ganz anderer Typ Mensch ist. Oft haben wir beim Lesen dieses Buches gelacht, weil sie den Nagel auf den Punkt treffen. Auch für den Alltag hilft es uns sehr zu erkennen, wie wir uns in gewissen Situationen verhalten und warum wir uns so verhalten.

 

Die „Fünf Sprachen der Liebe“ sind DER Klassiker, der uns hilft einander richtig zu lieben. Er geht davon aus, dass jeder Mensch eine andere Sprache hat, wie er sich geliebt fühlt. Wenn man die Sprache des anderen nicht versteht, kann es sein, dass man sich ganz schön aneinander vorbei liebt. So fühlen sich beide Partner nicht geliebt, obwohl sie einfach nur nicht wissen, was die Liebessprache des Anderen ist. Sehr zu empfehlen für alle Paare!

 

Dieses Buch habe ich selbst nicht gelesen, aber meine Schwester, die sich gerade auf ihre Hochzeit vorbereitet, schwärmt in höchsten Tönen davon. Auch ich hätte mir ein so konkretes Buch für unsere Verlobungszeit gewünscht. Das Buch ist auf der einen Seite für Frauen und auf der anderen Seite für Männer. Leider ist die deutsche Version dieses Buches gerade ausverkauft.

 

Filme

Ich liebe Filme und diese drei sind zwar keine Buchtipps, dafür aber wirklich TOP-Movies.

                     

 

Gerne könnt ihr mir mehr Buchtipps schicken!

Alle Bilder sind Affiliate Links.

You Might Also Like...

1 Comment

  • Reply
    Aritha Vermeulen
    14. Dezember 2018 at 20:24

    Thank you so much for sharing your book list. There is one out of them that I will buy in January 🙂

Leave a Reply

5 × 5 =